Behind The Brand: Lieblinge

Lieblinge – mehr als nur Hausschuhe.

Die Puschensaison ist auch im Amazingy-Büro angekommen: deswegen möchten wir euch unsere liebste Hausschuhmarke aus Berlin Lieblinge vorstellen, die sich alles um Hausschuhe für Erwachsene und Schuhe für Kinder dreht.

Das Besondere: die Schuhe sind konsequent ökologisch und schadstoffarm produziert.

Alle Materialien, die für Lieblinge verwendet werden, entsprechen höchsten Umweltstandards und sind unbedenklich für Mensch und Natur. Die Produktion der Schuhe findet ausschließlich in der Berliner Manufaktur statt. “Made in Germany” versteht sich hier als Qualitätsmerkmal.

Mit Lieblingen an den Füßen geht es aber noch einen großen Schritt weiter. Denn neben der Tatsache, dass die Schuhe ökologisch, nachhaltig und aus schadstoffarm geegerbtem Leder hergestellt werden, sind die Schuhe ergonomisch passend angefertigt.

Die Schuhform basiert auf der handwerklichen Expertise, die vor allem Nadine Klein in die Firma trägt. Nach Ausbildungen zur Orthopädie- und Industrie-Schuhtechnikerin gründete sie 2004 mit ihrem Mann Oliver Klein zunächst ein Atelier für maßgefertigte edle Herren- und Damenschuhe. Oliver Klein hat 2008 sein Studium als diplomierter Industriedesigner an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee abgeschlossen und 2012 den renommierten BraunPrize in der Kategorie Global Winner (1. Platz) verliehen bekommen.

Seit 2013 widmen sich die beiden Visionäre voll der Entwicklung, Produktion und Vertrieb ihrer „Lieblinge“. Ihre Vision, schöne und langlebige Schuhe herzustellen, begreift Oliver auch als eine Art Generationenvertrag. Die Nachhaltigkeit ist ihm aus zweierlei Gründen wichtig. Zum einen soll die umweltbewusste Herstellungsweise vorbildlich für die heranwachsenden Generationen sein.

„Wir haben diesen Planeten geschenkt bekommenLeder gibt es auch nur, weil wir Menschen Fleisch essen. Wir sollten es uns daher zunutze machen, so wenig Abfall wie möglich zu hinterlassen und den Materialkreislauf zu schließen.

Orthopädischer Schuhbau trifft auf Design:

Bei Lieblinge geht es nicht nur um bequeme Schuhe. Oliver und Nadine Klein möchten Produkte mit “Wow-Effekt” anbieten. Jedes Detail ist sowohl orthopädisch als auch stylisch durchdacht. Bei den Kinderschuhen gibt es beispielsweise wenig formgebenden Support, denn durch das Barfußgefühl werden alle Muskeln im Fuß trainiert, die Sensomotorik gestärkt und spätere Fehlstellungen verhindert.

Die verwendeten Materialien sind ebenfalls etwas ganz Besonderes. Leder und Felle sind so wenig wie möglich und in jedem Fall chromfrei behandelt, die Sohlen sind ohne Weichmacher aus Naturkautschuk produziert und auch die Schnürsenkel sind Öko-zertifziert.

Neben den Haus- und Kinderschuhen sind auch coole Desert Boots für Erwachsene in Planung. Amazingy-Chef Floris hat allen Mitarbeiterinnen ein Paar Lieblinge-Hausschuhe spendiert. So tragen wir weder den Dreck ins Büro noch haben wir kalte Füße. Da der Berliner Winter dieses Jahr besonders grau sein soll, schlüpfen wir jetzt schon hin und wieder in unsere bequemen „Lieblinge“.

Leave A Comment

Your email address will not be published.